Kanzlei

Die Kanzlei Prof. Vahrenwald steht Ihnen seit 1990 in München und Hannover mit ihrem internationalen Netzwerk von Korrespondenzanwälten zur Verfügung. Prof. Vahrenwald und Prof. Kretschmer lernten sich 1980 während des Master-of-Laws-Studiums an der London School of Economics kennen, und sie arbeiten seit dieser Zeit auf rechtlicher Ebene zusammen. Entsprechend einem wachsenden Bedürfnis der Mandanten nach grenzüberschreitender Beratung gründeten beide Anwälte mit Barristers aus London sowie Kollegen aus Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien und den USA die Bar Association „CentreBar“, auf die das noch bestehende Netzwerk von Korrespondenzanwälten zurückgeht. Außerdem ist die Kanzlei in Osteuropa aktiv. Prof. Vahrenwald ist in der Russischen Föderation als Anwalt zugelassen und hält Vorlesungen an der Kyiv University of Law.

Arnold Vahrenwald, Prof. Dr. LL.M.

  • Zulassung als Rechtsanwalt in Deutschland
  • Zulassung als Rechtsanwalt in der Russischen Föderation
  • Ausbildung:
    • Jurastudium in Saarbrücken, Heidelberg und München
    • Master of Laws Studium an der London School of Economics
    • Promotion an der Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität Kiew (Institute of International Relations)
    • Professor an der Media Business School Rome
  • Arbeitsbereiche:
    • Nationales und internationales Privatrecht
    • Gesellschaftsrecht
    • Handelsrecht
    • Immaterialgüterrecht
    • Medien, Film- und Sportrecht
    • Wettbewerbsrecht
    • Erb- und Familienrecht
    • Grundzüge des Steuerrechts
    • nationales und internationales Verfahrens- Mediations- und Schiedsrecht
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Spanisch, Portugiesisch (Grundlagen)
  • Aktivitäten (auch frühere):
    • Internationaler Bediensteter bei der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), Paris, verantwortlich für den Bereich Intellectual Property (1985 bis 1989)
    • Professor an der Media Business School, Rom, sowie Nachfolgeorganisationen
    • Contributing Editor der International Energy Law & Taxation Review, Sweet & Maxwell, London
    • Correspondent der Entertainment Law Review, Sweet & Maxwell, London
    • Leiter der Arbeitsgruppe „Recht und Elektronischer Geschäftsverkehr des Programms FORUM INFO 2000 des Bundesministerium für Wirtschaft (1997 und 1998)
    • Mitglied des Schiedsgerichts der IFTA (Independent Film & Television Alliance, Los Angeles) sowie der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit
    • Mitglied des CEN (Centre Européen de Normalisation / European Committee for Standardisation), Brussels, Arbeitsgruppe „Learnig Technologies“
    • Forscher an der Gemeinsamen Forschungsstelle der EU Kommission (Joint Research Centre) Ispra/Mailand, Studie: „Out-of-court Dispute Settlement Systems for E-commerce“ (1999 und 2000)
    • International Legal Consultant, Vereinigte Arabische Emirate (2005-2012)
    • Experte in dem Programm der EU Kommission: „Enhance Innovation Strategies, Policies and Regulation in Ukraine“ (2010 und 2011)
    • Member of Faculty bei der European University, European Business School, Munich-Geneva-Montreux-Barcelona (2015 und 2016)
    • Professor an der Kyiv University of Law, Institute of International Relations, Kyiv
  • Informationen über die Kanzlei von Professor Vahrenwald in der Russischen Föderation, Moskau, „Timofeev, Vahrenwald & Partners LLP“ finden Sie im Internet auf den Webseiten https://tbplaw.com/de/

Wolfgang G. Kretschmer, Prof. Dr. LL.M.

  • 1987 Zulassung als Rechtsanwalt in Österreich
  • 1997 Zulassung als Rechtsanwalt in Deutschland
  • Ausbildung:
    • Promotion 1980 an der Universität Wien
    • Abschluss eines LL.M. Studiums an der London School of Economics
  • Arbeitsbereiche:
    • Nationales und internationales Vertragsrecht
    • Immaterialgüterrecht
    • Telekommunikationsrecht
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch (Grundlagen)
  • Mitgliedschaften:
    • Österreichische Rechtsanwaltskammer
    • IBA und AEEPC
    • Ehrenmitglied des Zentrums für internationale Rechtsstudien, ICC, Rechtsanwaltskammer München
  • Aktivitäten:
    • Lektor an der Fachhochschule Krems
    • Lektor an der Lauder Business School
    • Anwaltsrichter der Obersten Disziplinar- und Berufungskommission (OBDK)
    • Schiedsrichter der Internationalen Handelskammer (ICC)
  • Informationen über die Kanzlei „Kretschmer Lawyer“ von Prof. Kretschmer in Wien erhalten Sie auf den Webseiten: http://www.kretschmer.cc/ueber_uns.html